Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

19.07.2017

Tipps für Geflüchtete

Die Verbraucherzentrale informiert mit YouTube-Videos und Checklisten

Influencer geben praktische Tipps auf YouTube. Screenshot: Verbraucherzentrale RLP

LIMBURG.- Was ist wichtig, wenn ich eine Wohnung miete? Wie eröffne ich ein Bankkonto? Welche Versicherungen brauche ich? Diese und andere Fragen beantwortet ein neues Angebot für Geflüchtete, das die Verbraucherzentrale (Bundesverband) im Internet anbietet. In zehn informativen TouTube-Clips geben zwei Influencer den Ratsuchenden Tipps, wie sie durch den Dschungel von Kontoeröffnung, Versicherungsabschluss, Mieten einer Wohnung, Shopping und Streaming im Internet, Energiesparen oder auch dem Lebensmittel-Kennzeichnungs-Dickicht gut und sicher durchkommen.

Zu den verschiedenen Themen gibt es zudem Checklisten sowie Energiespartipps in zahlreichen Sprachen, die die Geflüchteten ebenfalls online finden:

Mehr Informationen: http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/mehrsprachige-infos-fuer-fluechtlinge